Fachanwaltschaft Verkehrsrecht

UnfallFragen zum Verkehrsrecht, speziell Verkehrsunfälle und -strafrecht?
Vor einem Verkehrsunfall ist niemand gefeit. Jeder Verkehrsteilnehmer kann es plötzlich mit Unfallgegnern, Zeugen, Polizei und Versicherungen zu tun bekommen. Ggf. wird ein Ermittlungsverfahren gegen den Verkehrsteilnehmer eingeleitet. Wie hat sich der Betroffene zu verhalten ? Info! Grundsätzlich geben Sie bei einem Schuldvorwurf bitte keine Informationen (mit Ausnahme der Pflichtangaben, Name, Alter Geburtsort) oder Stellungnahmen gegenüber Dritten ab, bevor Sie mit uns gesprochen haben. Dazu zählen im Zweifel auch Polizeibeamte, die bspw. einen Unfall aufnehmen und Sachverhaltsfragen zu Protokoll nehmen.

Wir beraten Sie in Fragen insbesondere zu folgenden Themenbereichen:

  • Maßnahmepflichten des Verkehrsteilnehmers nach einem Unfall
  • Ordnungsrechtliche- und strafrechtliche Folgen
  • Fahrerlaubnisrecht
  • Alkoholfahrt / MPU
  • Abwicklung des Unfallschadens / Durchsetzung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen für den Geschädigten

Ansprechpartner für den Bereich Verkehrsrecht ist unser Fachanwalt für Verkehrsrecht Marc Scheffler